COPD - Symptome und Diagnose

COPD Diagnose Im Verlauf einer COPD verengen sich die Bronchien immer weiter. Die Folge sind vermehrte Symptome wie Husten und Atemnot.
 

Die Hauptsymptome von COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) sind

  • Atemnot (vorerst bei Belastung, im Verlauf der Krankheit zunehmend auch in Ruhe)
  • Husten (morgens am stärksten ausgeprägt oder anfangs bei körperlicher Belastung, später auch in Ruhe)
  • Auswurf (kann bräunlich oder auch mit Blut durchmischt sein)

weswegen auch von den AHA-Symptomen gesprochen wird.

COPD – Diagnose

Die Diagnose COPD wird in der Regel anhand der Symptomatik in Verbindung mit Lungenfunktionstests gestellt. Um die COPD von anderen Erkrankungen (z.B. Lungen- und Herzkrankheiten) abzugrenzen, können auch Röntgenuntersuchungen, EKG´s oder Blutuntersuchungen notwendig sein.

Je nach Ausprägung der Leistungsschwäche unterteilt die Deutsche Atemwegsliga die COPD in 4 verschiedene Schweregrade:

Schweregrad 1: leichte COPD

Schweregrad 2: mittlere COPD

Schweregrad 3: schwere COPD

Schweregrad 4: sehr schwere COPD

Als Ergänzung zur ärztlichen Diagnostik empfehlen wir den RC-Test COPD. Dieser ermöglicht engmaschige Kontrollen der Lungenfunktion und ist nicht nur für den Klinik- und Praxisgebrauch, sondern auch für die Anwendung zu Hause entwickelt worden.

Früherkennung wichtig

Um eine COPD am Voranschreiten zu hindern, wäre daher gerade eine möglichst frühe Erkennung der Krankheit wünschenswert. Therapeutische Maßnahmen sowie die erforderlichen Umstellungen im Alltag der Patienten könnten so schnell eingeleitet und der vergleichsweise niedrige Schweregrad der Erkrankung über Jahre hinweg gehalten werden.

Raucher sollten daher alle drei Jahre einen Lungenfunktionstest durchführen, was mittlerweile auch mit im Handel erhältlichen Geräten für den Privatgebrauch möglich ist.

COPD

COPD

COPD ist die zusammenfassende Bezeichnung für verschiedene chronische Erkrankungen der Bronchien und der Lunge, insbesondere die chronisch obstruktive Bronchitis sowie das Lungenemphysem. Die gemeinsamen Symptome sind Husten, Atemnot und Auswurf ... weiterlesen

COPD Ursachen

COPD - Ursachen

Die bedeutendste Ursache für COPD ist mit Abstand das Rauchen (auch das Passivrauchen). Ca. 90% aller Patienten mit COPD sind Raucher oder Ex-Raucher. Durch den Zigarettenrauch wird der natürliche Reinigungsmechanismus der Atemwege gestört ... weiterlesen

COPD Therapie

COPD - Therapie

Der sofortige Rauchstopp ist die einzige Möglichkeit, den Krankheitsverlauf günstig zu beeinflussen. Um die COPD wirkungsvoll zu therapieren, muss zuerst die Ursache der Erkrankung – also in den meisten Fällen das Rauchen – sofort abgestellt werden ... weiterlesen

COPD

leichter-atmen.de - COPD-Gesundheitsportal

Leichter atmen bei COPD!

Auf leichter-atmen.de finden COPD-Patienten und Angehörige hilfreiche Informationen und wertvolle Tipps zu Themen rund um das Leben mit COPD ... weiter zum Portal